Numerische Analysis II    (Sommersemester 2018)

Prof. Dr. Siegfried Müller ✉
Igor Voulis ✉
Philip Brandner ✉

Termine

Vorlesung Mo 12:15 - 13:45, 1010|213 (V)
Übung Di 08:30 - 10:00, 3990|005 (RS 5) Beginn 2. Vorlesungswoche
Fragestunde Di 10:15 - 11:45, 1010|224.3 Beginn 1. Vorlesungswoche

Aktuelles und Informationen zur Veranstaltung

Der Übungsbetrieb beginnt in der zweiten Vorlesungswoche.


Materialien


Übungsbetrieb

  • Vorlesungsbegleitend werden über den L2P-Lernraum wöchentlich Übungsblätter veröffentlicht. Die Bearbeitung dieser Übungsblätter ist gemäß den Bestimmungen zur Klausur Voraussetzung zur Prüfungzulassung.
  • Es sollen jeweils zwei Studierende zusammen ein Übungsblatt bearbeiten und abgeben.
  • Die Übungsblätter werden jeweils montags veröffentlicht. Die Abgabe erfolgt am jeweils folgenden Montag bis 18 Uhr über den Einwurfkasten vor Raum 149. Bitte versehen Sie Ihre Ausarbeitungen mit Namen, Matrikelnummern.
  • Die bearbeiteten Übungen sind handschriftlich abzugeben, ausgenommen hiervon sind Programmieraufgaben.
  • Bei Programmieraufgaben wird MatLab bevorzugt . Matlab ist kostenfrei verfügbar (siehe Anleitung).
  • Ergebnisse der Übungen kann man hier abfragen.

Klausur

  • Die Klausur findet am Mittwoch den 22.08.2018 von 11:30 bis 13:00 Uhr im Hörsaal 1385|101 (H01) statt.
  • Die Wiederholungsklausur findet am Freitag den 28.09.2018 von 08:30 bis 10:00 Uhr im Hörsaal 1515|001 (TEMP1) statt.
  • Die Klausur wird 90 min dauern.
  • Zur Prüfung zugelassen wird, wer 50% der in den Übungsaufgaben zu erreichenden Punkte erhält.
  • Zugelassene Hilfsmittel: ein Taschenrechner, dessen Modelbezeichnung auf unserer Positivliste aufgeführt ist, eine vorgegebene Formelsammlung.
  • Grundsätzlich ist alles klausurrelevant, welches in Vorlesung und Übung behandelt worden ist.

Anmeldung

Die Anmeldung (bis 25.05.) erfolgt über CAMPUS Office. Zur Teilnahme am Übungsbetrieb melden Sie sich bitte zur Übung im Modularen Anmeldeverfahren an.


Erworbene Klausurzulassung

Studenten, die ihre Zulassung bereits in vergangenen Semestern erworben haben, setzen uns bitte darüber per Email in Kenntnis

  • Zulassungen, die bis einschließlich WS 14/15 erworben wurden, werden anerkannt. Zulassungen, die nach diesem Zeitraum erworben wurden, müssen erneut erworben werden
  • Name + Matrikelnummer
  • Semester in dem die Zulassung erworben wurde