You are here

  1. Home

GAMM Fachausschuss Numerische Analysis

Vorläufige Sprecher: Daniel Peterseim, Lars Grasedyck

Ziele

Unter Numerischer Analysis versteht man nicht nur die Untersuchung von Rundungsfehlern. Vielmehr betrachtet die Numerische Analysis Methoden und Algorithmen zur Behandlung von kontinuierlichen Problemen der Mathematik. Es umfasst damit Probleme, wie das Finden von Nullstellen, Quadratur, numerisches Lösen von partiellen oder gewöhnlichen Differential Gleichungen und diverse Optimierungsaufgaben. Diese Probleme finden sich schließlich im Kern von einem Großteil von Natur- und Ingenieurwissenschaftlichen Fragestellungen. Für ein sorgfältiges Anwenden und eine gezieltes Weiterentwickeln der numerischen Methoden ist ein solides Verständnis der Eigenschaften, wie Kondition, Stabilität und Konvergenz, notwendig. Für den GAMM-Fachausschuss Numerische Analysis steht daher die Erforschung dieser Eigenschaften und die Förderung der Zusammenarbeit in diesem Bereich im Mittelpunkt.

Wir freuen uns über Forscher und Forscherinnen, die sich aktiv beteiligen möchten.

Aktivitäten

Zum Start des neuen Fachausschusses wird es einen Gründungsworkshop zur Numerischen Analysis geben:

GAMM Workshop: Numerische Analysis, 1.-2. November 2017, RWTH Aachen